Halloween Pizza

Aktualisiert: 21. Jan.

Ein echter Hingucker für Jung und Alt!

Zutaten für den Belag


3-4 EL Tomatensoße

1-2 Scheiben Käse (z.B. Gouda)

4-5 schwarze entsteinte Oliven



Zubereitung

  1. Pizzamehl La Farina 14 nach Verpackungsangabe zu Teig verarbeiten. Ruhen lassen, Kugeln formen, wie auf der Verpackung beschrieben.

  2. Tomatensoße zubereiten. Tipp: Tomatenfruchtfleisch von Mutti verwenden und mit etwas Pizzagewürz + etwas Olivenöl vermischen.

  3. Scheibenkäse in dünne Streifen schneiden (ca. 3-4mm).

  4. Oliven halbieren. 2 Hälften beiseite legen und den rest in dünne Scheiben schneiden für die Beine der Spinne.

  5. Teigkugel ausbreiten und mit Tomatensoße bestreichen.

  6. Käsestreifen in Form eines Spinnennetzes auf die Pizza legen.

  7. Für die Spinne(n) Olivenhälfte(n) auf die Pizza legen und links und rechts von der Olive jeweils 4 Beinchen platzieren.

  8. Pizza vorsichtig in den Ofen befördern und backen.

  9. Nach dem Backen bei Bedarf nachwürzen und mit etwas Olivenöl beträufeln.





24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen