Ursalz aus Sizilien
 

Sizilien war vor Milliarden von Jahren mit Meersalz bedeckt. Durch Wind, Sonne und  Verdunstung blieb das Meersalz in den Bergen, das nun in unserem Heimatdorf Racalmuto abgebaut wird. Das Salz wird nicht raffiniert. Durch das Raffinieren von Salz werden für den Körper wichtige Elemente wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Eisen und Zink herausgefiltert. Im Gegensatz zu handelsüblichen raffinierten Industriesalz, ist daher unser Salz sehr rein und beinhaltet wertvolle Inhaltsstoffe. Da das Salz nicht verarbeitet wird, kann es teilweise zu Verfärbungen kommen, die sich aber nicht auf die Qualität des Salzes auswirken sondern nur auf die Optik.  

Wer schon einmal in Sizilien war, weiß dass unzählige Zitronen-, Orangen- und Mandarinenbäume die Insel schmücken. Daher sind Zitrusfrüchte von Vor- bis Nachspeise fester Bestandteil der sizilianischen Küche. Zitrusfrüchte sind für ihren hohen Anteil an Vitamin C bekannt und helfen dem Körper beim Entgiften.

 

Schmeckt gut zu:

Fisch, Geflügel, Pasta, Couscous, (Grill-) Gemüse, asiatischen Gerichten, Salaten, Soßen und Dips.  

Zitrus-Ursalz, Nachfüllpackung

4,90 €Preis
150 Gramm
inkl. MwSt. |
  • Naturbelassenes Ursalz aus Sizilien mit Orange, Zitrone und Mandarine. Nicht behandelt, nicht gewaschen und nicht raffiniert.