Pasta al Limone

Ein schnelles und erfrischendes Pasta-Rezept!



Zutaten für 2-3 Portionen


250g Spaghetti

1 EL Butter

3 EL natives Olivenöl extra

4 EL Nudelwassser

Saft einer halben Zitrone (oder einer ganzen, wenn sie eher klein ist)

1 Knoblauchzehe

1 EL Pasta-Zauber

2-3 EL geriebenen Parmesan



Zubereitung


1. Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen (nicht sparsam sein) und Spaghetti nach Packungshinweis abkochen.

2. Während der Kochzeit Butter in einer Pfanne erhitzen und Knoblauchzehe darin andünsten, wenn die Butter geschmolzen ist.

3. Zitrone auspressen und Saft zusammen mit dem Olivenöl hinzufügen. Herd auf die mittlere Stufe runter drehen.

4. 2-3 Minuten bevor die Spaghetti fertig sind, 4 EL Nudelwasser und den Pasta-Zauber in die Pfanne geben.

5. Nach der Kochzeit Spaghetti direkt aus dem Topf in die Pfanne abschöpfen, damit noch etwas Nudelwassser an ihnen haftet und alles gut vermischen. Herd ausschalten. Das restliche Wasser entsorgen.

6. Spaghetti in einen tiefen Teller geben und (optional) 1 EL Parmesan darüber streuen.



105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen